Podcast On Air!

Jetzt anhören

Die Premierenfolge ist online!

In den 2 Stunden der ersten Folge habe ich mit Ekkehard Wittelsbürger unter anderem darüber gesprochen, wo er unseren Sport gerade sieht und warum man sich in der Show-Saison beim Schleifen-Memory besser keinen Kulli ins Auge rammen sollte. Wir sprechen darüber, warum es gut wäre, eine Sportreiterei statt einer Gebrauchsreiterei zu haben. Auch die Bandenpolizei kommt zum Einsatz. Wir reden über Pferdeausbildung in Theorie und Praxis, ebenso wie über Pferdevermenschlichung, die Equitana, die Verbandsstrukturen im Westernreiten und den Wunsch nach einer gemeinsamen Vermarktung dieses Leidenschaftsthemas.

Die komplette Folge gibt es auf Spotify, Soundcloud und iTunes

Es ist ein tolles Gefühl, dass nach den vielen Wochen Vorbereitung nun endlich etwas „hörbar“ geworden ist. Ich freue mich auf Euer Feedback!

Sharing is caring

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn